loaded_image
Hilfe für Betroffene von narzisstischem und emotionalem Missbrauch

Herzlich willkommen!

Ich bin Doris Köhl, Autorin und Mentorin für von narzisstischem und emotionalem Missbrauch betroffene Menschen, die sich aus dieser Misere befreien wollen.

Schön, dass du da bist!

Meine Mission ist es, Betroffenen Wege zu zeigen, wie sie sich mental und emotional von Manipulatoren befreien, in ihre Kraft kommen und sich selbst lieben lernen. Ich bin den Weg der Befreiung gegangen und gehe ihn immer weiter. Ich weiß, was du durchgemacht hast. Ich habe es selbst erlebt.

Es ist möglich, uns trotz – oder gerade wegen – unserer Vergangenheit persönlich weiterzuentwickeln und uns ein Leben voller Fülle und Liebe zu erschaffen.

loaded_image
loaded_image
E-Book-Ratgeber 

Manipulationsfalle Gaslighting – 
und warum Selbstliebe in die emotionale Freiheit führt

Als "Gaslighting" wird in der Psychologie eine perfide Form des psychischen und emotionalen Missbrauchs bezeichnet, die häufig von Narzissten und Psychopathen angewendet wird, um ihre Opfer zu destabilisieren. Gaslighting ist kein seltenes Phänomen. Es kann in Paarbeziehungen, in der Familie, in Freundschaften, am Arbeitsplatz, aber auch im gesellschaftlichem Rahmen stattfinden. 

Gaslighting ist psychische Gewalt, und es ist gefährlich!

Gaslighter verunsichern ihre Opfer, täuschen sie und führen sie so lange in die Irre, bis sie an ihrer eigenen Wahrnehmung, ihrer Erinnerung, ihrem Selbstwert und letztlich ihrem Verstand zweifeln. Von Gaslighting Betroffene werden auf diese Weise systematisch aus dem Gleichgewicht gebracht und in eine Abhängigkeit zum Täter getrieben, dem es dabei um Macht und Kontrolle geht. Gaslighting geschieht zu Beginn oft nur subtil und steigert sich allmählich über einen längeren Zeitraum. So schlittern die meisten Menschen, die es erleben, schleichend in die Manipulationsfalle hinein.

Fragst du dich, ob du auch davon betroffen bist?

Das Problem zu erkennen und sich damit auseinanderzusetzen, ist der erste Schritt der Befreiung! 

In meinem Ratgeber-E-Book "Manipulationsfalle Gaslighting – Warum Selbstliebe in die emotionale Freiheit führt" informiere ich darüber, wie man Gaslighting erkennt, in welchem Formen es sich äußert, welche Folgen es für Betroffene hat und welche Ausstiegsstrategien es gibt. Anhand von typischen Fallbeispielen lernst du die Warnsignale eines Gaslighters kennen und erfährst, wie du dich schützen kannst. Dabei kommt dem (Wieder-)Aufbau von Selbstliebe und Selbstwert eine ganz besondere Bedeutung zu.
Online-Kurs

Selbstliebe – Der Weg zurück zu dir

Du bist in einem narzisstischen Elternhaus aufgewachsen,  von emotionalem Missbrauch in einer toxischen Beziehung oder Freundschaft betroffen oder hast Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz erfahren? Du wurdest dazu konditioniert zu glauben, dass das, was du denkst und fühlst, irrelevant ist?

Narzisstischer und emotionaler Missbrauch hinterlässt Spuren!

  • Fühlst du dich unsichtbar, allein oder nicht angebunden?
  • Hast du das Gefühl, nicht gut genug zu sein?
  • Denkst du, dass deine Wünsche und Bedürfnisse weniger wichtig sind als die der Anderen?
  • Kritisierst du dich häufig in unmäßiger und destruktiver Weise selbst?
  • Plagen dich Gefühle von Scham, Schuld und Mangel?

Dann ist dir etwas ganz Wesentliches genommen worden: DEINE SELBSTLIEBE!

Du sehnst dich danach …

  • dich selbst besser kennenzulernen und dich ganz neu und tief mit dir selbst zu verbinden
  • ein positives Selbstbild zu entwickeln und deine Selbstliebe und dein Selbstvertrauen zu stärken
  • deine Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen und gut für dich zu sorgen
  • emotional und mental frei zu werden von Manipulationen durch Narzissten und andere Energievampire
  • deinen unerbittlichen inneren Kritiker in seine Schranken zu weisen

… dann begleite ich dich gern Schritt für Schritt auf deinem Weg zu deinem wahren Selbst und einem erfüllten und glücklichen Leben. Es ist möglich!

Free Yourself! BE YOURSELF!

loaded_image
loaded_image
Selbsttest: Wo stehst du mit deiner Selbstliebe?

Ein Mangel an Selbstliebe ist die typische Folge von narzisstischem und emotionalem Missbrauch. Wir Betroffenen wurden dazu konditioniert, uns selbst abzulehnen und alle Schuld- und Schamgefühle der Narzissten auf uns zu nehmen.  Ohne eine gesunde Selbstliebe fehlt uns jedoch ein sicheres Fundament im Leben.  Selbstliebe bedeutet für uns vor allem, Versäumtes nachzuholen. Wir haben nicht die Erfahrung machen dürfen, bedingungslos geliebt zu werden. Das ist nicht unsere Schuld, und wir müssen uns dafür nicht schämen. Wir können uns heute selbst die Liebe geben, die uns verwehrt geblieben ist.

Finde jetzt heraus:
  • Wie sehr liebst du dich selbst?
  • Wo darfst du noch an deiner Selbstliebe arbeiten?
  • Wie stark ist dein Selbstwertgefühl ausgeprägt?
Führe den Test durch und entdecke, wo du aktuell mit deiner Selbstliebe stehst.